Santeri Junttila, PhD

Postdoc-Forscher

Projektleitung "Baltische und ostseefinnische Sprachen im vorhistorischen Kontakt"

Lehrstuhl für Fennistik

Ernst-Lohmeyer-Platz 3
17487 Greifswald

santeri.junttila@iki.fi


Sprechzeit:
nach Vereinbarung per E-Mail

Vita

geboren am 24.9.1974 in Espoo, Finnland

Qualifikationen

Dr. phil., Universität Helsinki, 23.2.2016
Mag. phil., Universität Helsinki, 24.5.2005, Hauptfach Finnougristik, Nebenfächer Finnisch und Baltistik
Studienaufenthalt im Ausland: Università degli Studi di Pisa, Italien, 1996–97
Abitur: Tapiolan lukio, 1.6.1993

Forschung (mit Arbeitsvertrag)

Postdoc-Forscher, Universität Helsinki, 2017–19 (36 Monate)
Forscher, Universität Helsinki, 2010–11 (20 Monate)
Forscher, Universität Helsinki, 2007–08 (17 Monate).

Forschung (mit Stipendien)

Forscher, Universität Helsinki, zwischen 2009 und 2016, Stipendien der Kone-Stiftung und der Universität Helsinki (insg. 52 Monate)

Lehre

Lehrkraft, Universität Helsinki, 2009 (1 Semester)
Lektor für finnische Sprache und Kultur, Universität Zagreb, Kroatien, 2005–07 (2 Jahre)
Lehrer für Finnisch, Nordisches Gymnasium, Riga, Lettland, 2002–03 (1 Jahr)