Kontaktieren Sie gern auch unsere Fachstudienberater in allen studienrelevanten Fragen!


Studienaufnahme und Zulassung zu den BA- und Lehramtsstudiengängen

Studienaufnahme:

Das Studium in den Bachelorstudiengängen der Fennistik und der Skandinavistik  sowie in den Lehramtsstudiengängen (Schwedisch, Norwegisch, Dänisch) kann nur zum Wintersemester (Oktober) aufgenommen werden. Die Studiengänge sind einschreibfrei. Es gelten die jeweiligen Fristen für einschreibfreie Studiengänge.

Zulassungsvoraussetzungen:

Einzige Voraussetzung für die Einschreibung in BA- und Lehramtsstudiengänge ist die deutsche Hochschulreife (Abitur).

Kombination von BA-Teilstudiengängen

Die Fächer Fennistik und Skandinavistik sind in Greifswald eigenständige Teilstudiengänge und somit frei mit allen BA-Fächern und auch untereinander kombinierbar.

 

 

Studienaufnahme und Zulassung zu den Masterstudiengängen

Studienaufnahme:

Ein Beginn des Masterstudiums ist sowohl zum Sommersemester (April) als auch zum Wintersemester (Oktober) möglich. Für die Einschreibung gelten jeweils die allgemeinen Fristen für einschreibfreie Studiengänge.

Zulassungsvoraussetzungen:

Für die Zulassung zu den Masterstudiengängen Sprachliche Vielfalt (LaDY) und Kultur-Interkulturalität-Literatur (KIL) ist der Regel ein erster Hochschulabschuß in einer der als Schwerpunkt wählbaren Philolologien nötig. Für Seiteneinsteiger mit adäquaten Vorkenntnissen gibt es jedoch auch die Möglichkeit der Sonderzulassung (mit oder ohne Auflagen). Unter bestimmten Voraussetzungen ist auch eine Einschreibung vor dem Abschluss des BA-Studiums möglich. Wichtigen Informationen hierzu finden Sie auch auf den Studiengangsseiten: FAQ's LaDy, FAQ's KIL). Auch ausländische Studierenden können sich hier zusätzliche über die Zulassungsmodalitäten informieren).